Friday, 2. June 2006
LG KG800 Chocolade Handy
Als ich von Vivian / BuzzParadise vor einigen Wochen die Nachricht bekam, als einer der wenigen deutschen Blogger die Möglichkeit zu haben, daß brandneue Design-Handy KG 800 Chocolate von LG zu bekommen (und natürlich darüber zu berichten), war ich ja schon recht gespannt...heute ist das Teil reingeflattert.

Der erste Eindruck der Verpackung und des Handy ist ziemlich erfreulich. Schick eingetütet in einem schwarzen, edlen Karton schlummert das Design-Handy in einem Samt-Täschen. Ich beschließe daher, das auspacken meiner erfreuten Freundin zu überlassen ;)

Zur Optik: Sehr schickes Teil, nicht umsonst hat es den iF Design Award und den Red dot Design Award abgestaubt. Schwarz glänzend mit Touchpad (das ist wohl eine Weltpremiere), rot schimmernd und nur 14.4 mm hoch. Eines der flachsten Sliderhandys
(= also die Teile, die man "aufschieben" kann). Dazu gibt´s u.a. noch einen Kopfhörer, MP3 Fernbedienung, USB-Kabel, Quickstart-Anleitung.



Das Chocolate ist ein Triband Gerät (GSM 900/1800/1900), verfügt über ein Display mit einer Auflösung von 176x220 Pixel bei 262k Farben, eine 1.3 Megapixel-Kamera, MP3-Player, Bluetooth, E-Mail, 128MB dynamischen Speicher, Bluetooth (v1.2) sowie der USB Mass Storage Funktionalität.

Soweit so gut. Was mir allerdings bei den technischen Daten auffällt: kein Handy mehr ohne MP3-Player. Warum dann aber nur 128 MB internen Speicher, der auch nicht durch externe Flash-Cards aufgerüstet werden kann?

So, dann warten wir mal den Praxistest meiner Freundin ab. ;) Das Chocolade Handy ist nach meinem ersten Eindruck nach eher was für Mädels. Ich werde aber auch mal mit meinen dicken Fingern daran rumspielen Der erste Eindruck ist sehr gut und hoffen wir mal, daß es den schonungslosen Praxistest besteht...später mehr.